Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Clubmitglieder!

Hiermit laden wir zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am Sonntag, 09.12.2018, um 11.00 Uhr in unser Clubhaus herzlich ein.

Hier die Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung

TOP 2: Mitgliedergewinnung, Vorstellung Jürgen Lutters Konzept für die Neustrukturierung des TC Hinsbeck

TOP 3: Vorstellung der Kooperationsvereinbarung mit dem SC Rhenania Hinsbeck und entsprechender Abstimmung

TOP 4: Vorstellung und Abstimmung über die neue Beitrags- und Gebührenordnung ab 2019

TOP 5: Verschiedenes

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand des TC Hinsbeck

TMT Sommer Circuit 2018 – LK Turnier 3 beim TC Hinsbeck

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Tennisfreunde des TC Hinsbeck!

Im Rahmen des TMT Sommer Circuit 2018 findet das LK Turnier 3 beim TC Hinsbeck statt. Der Vorstand hat mich zum Trainingsbeginn im April gefragt, ob ich ein LK Turnier beim TC Hinsbeck durchführen könnte.
Am 08.+09.09.2018 ist es jetzt so weit und das Turnier ist vom TVN genehmigt!
Damit das Turnier ein Erfolg wird, hängt jetzt auch von den Mitgliedern ab, die hoffentlich in großer Zahl am Turnier teilnehmen. Ich hatte alle Mitglieder ja schon per E-Mail informiert.
Hier die Ausschreibung des Turniers: TMT Sommer Circuit 2018

Hier kann man sich direkt zum Turnier anmelden: https://www.tvpro-online.de/tvpro/index.php?action=public&todo=turnier&mandantid=2009&vaid=67

Ich wünsche mir ein tolles Turnierwochenende und freue mich auf Eure Teilnahme!

Mit sportlichen Grüßen
Jürgen Lutter

Yvonne Albersmann und Jerome Lenßen zweifache Clubmeister beim TC Hinsbeck

Viel Spannung und Qualität am Endspieltag

Die neuen Vereinsmeister beim Tennisclub Hinsbeck: von links nach rechts: Arlette Harms, Paul Fischer, Jerome Lenssen, Sportwart Thomas Scharmann, Thomas Böhm und Stephan Zeller. Es fehlen Yvonne Albersmann-Müllers und Carsten Czechau.

Lokalsport Tennis-Hinsbeck: Thomas Scharmann lächelte nach einem langen Turnier zufrieden. Der Sportwart des Tennisclub Hinsbeck konnte sich über einen gelungenen und spannenden Endspieltag bei den diesjährigen HTC-Vereinsmeisterschaften zu Recht freuen. „Leider mussten einige Vereinsgrößen aus terminlichen Gründen passen, aber die Resonanz, Motivation und Leistungen ließen bei diesem Turnier keine Wünsche offen. Wir hatten viele interessante Spiele auf gehobenem Niveau“, zog Thomas Scharmann ein sehr positives Fazit der vereinsinternen Wettkämpfe.

Beim Herren–Einzel verwies Abonnementssieger Jerome Lenßen seinen Teamkollegen Christian Müller und Stephan Mayer auf die Ränge Zwei und Drei. Im Herren-Doppel hatte das Gespann Carsten Czechau und Thomas Böhm die Nase vorn, während sich bei den Herren 60 das „Vorstandsteam“ bestehend aus HTC-Präsident Paul Fischer und Finanzwart Stephan Zeller gemeinsam durchsetzten. Stärkste weibliche Spielerin war in diesem Jahr Yvonne Albersmann-Müllers: Sie gewann gemeinsam mit Arletta Harms die Damen-Doppel Konkurrenz und setzte sich an der Seite ihres langjährigen Tennispartners Jerome Lenßen einmal mehr auch im Mixed durch. Die Entscheidung im Einzelwettbewerb bei den Herren 60 steht noch aus.

1 2